Datenschutzerklärung

Informationen gem. Art. 13 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)

Anbieter und Verantwortlicher im Sinne der DS-GVO
Dipl. Übersetzerin Helena Lapidus
– Übersetzungen und Dolmetscherservice –
Mönchsbergstr. 99
70435 Stuttgart

Geltungsbereich
Nutzer erhalten mit dieser Datenschutzerklärung Information über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung ihrer Daten im Rahmen des Besuchs der Webseite sowie im Rahmen der Erbringung der vertraglichen Leistungen durch den Verantwortlichen.

Erfassung allgemeiner Informationen
Mit jedem Zugriff auf unserer Webseite werden durch uns bzw. den Webspace-Provider automatisch Informationen erfasst.

Erfasst werden:
Name der Webseite, Datei, Datum, Datenmenge, Webbrowser und Webbrowser-Version, Betriebssystem, der Domainname Ihres Internet-Providers, die sogenannte Referrer-URL (jene Seite, von der aus Sie auf unser Angebot zugegriffen haben) und die IP-Adresse.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Informationen im Rahmen der Auftragserbringung
Um unsere Übersetzungs- bzw. Dolmetscherdienste anbieten zu können, speichern wir den vollständigen Namen der Person, die uns für eine definitive Angebotserstellung kontaktiert, dessen E-Mail-Adresse(n) und, falls zutreffend, den Firmennamen des Auftraggebers, falls es sich bei der anfragenden Person um einen Repräsentanten dieses Unternehmens handelt und in dessen Namen er die Anfrage tätigt. Auf Wunsch der anfragenden Person speichern wir Telefonnummern. Diese Daten werden im internen digitalen Datenverarbeitungssystem gespeichert und werden ausschließlich verwendet für: die Zusendung spezifisch angefragter Angebote, die Kontaktaufnahme für Rückfragen bezüglich des Angebots oder des erteilten Auftrags, die Zusendung der fertiggestellten Dienstleistung im digitalen Format, die Zusendung der Rechnung für die Dienstleistung und damit verbundene eventuelle Zahlungserinnerungen.

Zusammengefasst bedeutet dies die Speicherung der folgenden Daten:
• Vor- und Nachname
• Geschlecht
• Adressdaten
• Telefonnummer
• E-Mail Adresse
• IP-Adresse
• Weitere Personendaten, die Sie selbst angeben, z.B. in Korrespondenz oder telefonisch
• Standortdaten
• Internetbrowser und Endgerät

Damit wir kostenpflichtige Leistungen erbringen können, fragen wir zusätzliche Daten ab, wie zum Beispiel Kontodaten.

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Bestandsdaten (Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert.

Wir verarbeiten Ihre Daten zur Abwicklung des erteilten Auftrags. Die Verarbeitung der Daten erfolgt entsprechend auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO.

Erfassung besonderer Personendaten
Es ist nicht unsere Intention, durch unsere Webseite bzw. durch die Auftragserbringung personenbezogene Daten von Personen zu erheben, die jünger als 16 Jahre sind, es sei denn diese haben die Zustimmung ihrer Eltern oder des Vormundes. Wir können nicht kontrollieren, ob ein Webseitenbesucher unter 16 Jahren ist. Aus diesem Grund empfehlen wir Eltern, die Online-Aktivitäten ihrer Kinder zu überwachen, um vorzubeugen, dass Daten von Kindern ohne elterliche Zustimmung gespeichert werden. Sollten Sie der Meinung sein, dass wir Daten Minderjähriger ohne Zustimmung erhoben haben, senden Sie uns eine E-Mail an info@perewodchik.com. Wir löschen die Daten umgehend auf Ihren Wunsch.

Sollten im Rahmen der Auftragserteilung besondere Arten von personenbezogenen Daten (wie z.B. Gesundheitsdaten) verarbeitet werden müssen, muss gesondert gem. Art. 9 Abs. 1, 2 Buchstabe a) iVm Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a) DS-GVO erteilt werden.

Ziele der Erfassung personenbezogener Daten
Wir speichern Daten für folgende Zwecke:
• Verarbeitung von Anfragen, Bestellungen und Bezahlungen
• Versand von E-Mails, die mit Ihrer Anfrage, Auftragsvergabe oder Bezahlung zusammenhängen
• Telefonische oder schriftliche Kontaktaufnahme für Rückfragen, um Ihren Auftrag ausführen zu können
• Lieferung von Dienstleistungen
• Analysieren des Verhaltens auf der Webseite, um die Webseite zu optimieren und Angebote auf Nutzerbedürfnisse abzustimmen
• Aufbereitung buchhaltungsrelevanter Daten für steuerliche und rechtliche Verpflichtungen

Dauer der Speicherung Ihrer Daten
Die Logdatei, die bei dem Besuch der Webseite entsteht, wird nach Ablauf von einer Woche gelöscht, es sei denn, dass diese zur Aufklärung konkreter Rechtsverletzungen benötigt wird.

Sollte es nicht zur Auftragserteilung gekommen sein, werden die angefallen personenbezogenen Daten nach Ablauf von einem Monat oder auf Ihre Nachfrage hin gelöscht.

Personenbezogene Daten, die im Rahmen der Auftragsverarbeitung anfallen, speichern wir bis zum Ablauf der gesetzlichen Verjährungsfrist.

Unterlagen, die dem Handelsrecht unterfallen, werden von uns 10 Jahre aufbewahrt und nach Ablauf dieser Frist datenschutzgerecht vernichtet.

Automatisierte Entscheidungen
Wir treffen keine (für Personen) folgeschweren Entscheidungen, die auf automatisierter Verarbeitung von Informationen basieren. Dies beschreibt beispielsweise Entscheidungen, die von Computerprogrammen oder -systemen getroffen werden, ohne dass dabei ein Mensch (zum Beispiel ein Mitarbeiter) involviert ist.

Verschlüsselung bei der Datenübertragung
Damit die Sicherheit Ihrer Daten während der Übertragung gewährleistet ist, arbeiten wir mit Verschlüsselungsverfahren (etwa SSL) über HTTPS, die den aktuellen Stand der Technik widerspiegeln.

Teilen von Personendaten mit Dritten
Wir teilen Personendaten mit verschiedenen Dritt-Anbietern, falls dies notwendig ist für die Ausführung der Angebotserstellung und/oder des erteilten Auftrags, sowie für das Nachkommen eventueller rechtlicher Verpflichtungen. Mit Unternehmen (Anbietern), die in unserem Namen und für uns Daten verarbeiten, treffen wir Vereinbarungen zur Datenverarbeitung zur Einhaltung der Datensicherheit und Vertraulichkeit.

Verwendung von Cookies
Unsere Webseite verwendet sogenannte Cookies. Das sind Textdateien, die vom Server aus auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie enthalten Informationen zum Browser, zur IP-Adresse, dem Betriebssystem und zur Internetverbindung. Diese Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben oder ohne ihre Zustimmung mit personenbezogenen Daten verknüpft.

Cookies erfüllen vor allem zwei Aufgaben. Sie helfen uns, Ihnen die Navigation durch unser Angebot zu erleichtern, und ermöglichen die korrekte Darstellung der Webseite. Sie werden nicht dazu genutzt, Viren einzuschleusen oder Programme zu starten.

Nutzer haben die Möglichkeit, unser Angebot auch ohne Cookies aufzurufen. Dazu müssen im Browser die entsprechenden Einstellungen geändert werden. Informieren Sie sich bitte über die Hilfsfunktion Ihres Browsers, wie Cookies deaktiviert werden. Wir weisen allerdings darauf hin, dass dadurch einige Funktionen dieser Webseite möglicherweise beeinträchtigt werden und der Nutzungskomfort eingeschränkt wird.

Verwendung von Google Analytics
Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere, mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Verwendung von Google Ads
Diese Webseite nutzt das Online-Werbeprogramm „Google Ads“ und im Rahmen dessen das Conversion-Tracking. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten unserer Webseite und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden.

Die mit Hilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu Conversion-Statistiken für Ads-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Wenn Sie nicht am Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Sie werden dann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Mehr hierzu erfahren Sie über die Datenschutzbestimmungen von Google unter http://www.google.de/policies/privacy/.

Facebook Plugin Datenschutzerklärung
Unser Internetauftritt verwendet mehrere Plugins von Facebook, Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Sie erkennen diese Plugins entweder am blauen “F” von Facebook oder daran, dass dieses Plugin mit dem Wort “Facebook” gekennzeichnet ist. Bei einem Aufruf unserer Webseite wird über diese Plugins eine Verbindung zu den Servern von Facebook hergestellt und Daten übermittelt. Zum einen werden die Informationen, die Sie sehen, direkt von den Servern an Ihr Browser übertragen und dort dargestellt, zum anderen werden Informationen über Ihren Besuch auf unserer Webseite an Facebook übermittelt. Sind Sie bei Facebook eingeloggt so können die übermittelten Informationen direkt ihrem Konto zugeordnet werden. Bei einer Interaktion mit den Funktionen des Plugins, z.B. drücken des “Gefällt mir” Buttons, wird diese Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übersendet und dort gespeichert. Die Weiterverarbeitung dieser Information obliegt Facebook, die entsprechenden Bedingungen und Einstellmöglichkeiten entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook. Wollen Sie vermeiden, dass personenbezogene Daten von Ihnen an Facebook übermittelt wird, so loggen Sie sich vor einem Besuch unserer Webseite in Facebook aus.

Ihre Betroffenenrechte

Auskunft
Auf Wunsch erhalten Sie jederzeit Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben.

Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung)
Wenn Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden sind oder diese nicht mehr richtig sein sollten, werden wir auf Weisung von Ihnen die notwendigen Korrekturen vornehmen oder die Löschung Ihrer Daten veranlassen.

Datenübertragbarkeit
Sofern Sie die Daten einem anderen Verantwortlichen übermitteln wollen, stellen wir Ihnen Ihre Daten auf entsprechenden Antrag in einem strukturierten und maschinenlesbaren Format bereit.

Widerrufsrecht bei Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft
Sie können mit Wirkung für die Zukunft jederzeit erteilte Einwilligungen widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Zeitpunkt des Widerrufs bleibt davon unberührt.

Einschränkungen
Daten, die eine Identifizierung der Person nicht ermöglichen und beispielsweise für Analysezwecke anonymisiert wurden, sind nicht von den vorstehenden Rechten umfasst.

Beschwerderecht
Es besteht ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.

Stand: November 2019

Kontakt

PEREWODCHIK.COM – Beglaubigte Übersetzungen, Fachübersetzungen und Dolmetschen

Dipl. Übers. Helena Lapidus
Mönchsbergstr. 99
DE-70435 Stuttgart

Telefon: +49 711 1226626
Fax: +49 711 91285522

Mobil: +49 179 9166987
WhatsApp: +49 179 9166987

Email: info@perewodchik.com
Skype: perewod.com

Teilen: